Mehrweg-Thermoboxen aus Piocelan als Alternative zu EPP-Boxen

Ob für die interne Feindistribution, für Unternehmen mit Filialbetrieben oder für das Catering: Für jeden, der TK-Ware, Frischware oder warme Speisen sicher transportieren will, eignen sich unsere Mehrweg-Thermoboxen aus Piocelan. Verglichen mit einer EPP-Thermobox ist eine Isolierbox bzw. Thermobox aus Piocelan deutlich günstiger in der Herstellung. Piocelan kann ebenso wie EPS und EPP über bestehende Recyclingsysteme entsorgt werden.

Hoch isolierende Thermobox, robust und leicht

Der Werkstoff Piocelan findet aufgrund seiner vielseitigen technischen Eigenschaften bereits seit längerer Zeit vor allem in der japanischen Automobilindustrie Einsatz. Auch Firmen wie Apple und Samsung setzen auf die vorteilhaften Materialeigenschaften. Klotz + Völckers hat Piocelan in Zusammenarbeit mit Sekisui Plastics jetzt für den Markt in Deutschland und Europa als direktes Lebensmittelkontaktmaterial getestet und zugelassen. Damit eröffnen sich in diesem Bereich neue Möglichkeiten, unter anderem für den Einsatz als Isolierbox für den Transport von Speisen etc.

 

Alle unsere Mehrweg-Thermoboxen entsprechen der EU-Rahmenverordnung für Bedarfsgegenstände EG 1935/2004, dem LFGB §§ 30 u. 31 sowie der EU-Verordnung EU 10/2011. Die Lebensmittelkonformität für den wiederholten Kontakt mit kalten und warmen Lebensmitteln wird regelmäßig überprüft und überwacht. Jede Isolierbox ist geeignet für Temperaturen von -60 °C bis +85 °C. Darüber hinaus kann sie gereinigt werden und ist spülmaschinenfest.

 

 

isolierende Thermobox
Thermobox-Bemusterung

Thermobox-Bemusterung

Entdecken Sie die Alternative zur EPP-Thermobox! Jede Mehrweg-Thermobox bzw. Isolierbox kann auf Wunsch bemustert werden. Die Bemusterung berechnen wir pauschal. Bezüglich der Kosten fragen Sie bitte direkt bei uns an. Nach erfolgtem Rückversand der Musterware erstatten wir Ihnen den Betrag.

Hier finden Sie nähere Informationen zu unseren Thermoboxen aus Piocelan, die Sie auch als PDF herunterladen können: Konformitätserklärung